EINLADUNG ZU „ART MEETS FASHION“

shirin_donia1-1180x500

15. September 2016 ab 19.30 Uhr

Für die Künstlerin Shirin Donia steht der Mensch im Zentrum. Ihre großformatigen Bilder sind derzeit das „Must Have“ in Frankfurts Szene. Mode und Kunst vereinen sich an diesem Abend in der Arcade Passage in Form einer Vernissage und Präsentation der neuen grace Wiesbaden Herbstkollektion.

Wir laden Sie ganz herzlich mit Ihrer Familie und Ihren Freunden zu unserer Veranstaltung ein. Geniesen Sie die Eindrücke bei einem Glas Schloß Vaux und brasilianischer Bossa Nova Livemusik.

Die Arbeiten von Shirin Donia (*1980) sprechen auf den ersten Blick eine sehr konkrete Bildsprache. Hinter der raffinierten Kombination aus Fotorealismus und Abstraktion verbirgt sich jedoch eine fantastische Parallelwelt aus vielschichtigen Gedanken und Gefühlen, weit über das rein Gegenständliche hinausgehend. Vom Zauber asiatischer Schönheiten über eigentlich banale Luxusprobleme der westlichen Welt hin zu fiktiven Metamorphosen kreiert die Künstlerin ihrem Neu-Isenburger Atelier Irdisches und Sinnliches und prägt damit ihren ganz eigenen innovativen Stil. Auf vielen Reisen holt sich die weltoffene Künstlerin gerne Inspiration, aber auch in Alltäglichem, Zeitungen, Natur, Internet genauso wie in Zwischenmenschlichem. Die vielseitige Künstlerin lebt und arbeitet bei Frankfurt.

„Neben dem Wunsch, meiner Kreativität Raum durch meine Kunst zu geben, steht für mich auch immer mit an oberster Stelle, die Menschen durch meine Kunst zu berühren.“ Shirin Donia

80. Internationales Pfingst Turnier

banner_80_internationales_wiesbadener_pfingstturnier

grace Wiesbaden ist vom 13. bis 16. Mai 2016 mit einer Pop-up Boutique auf dem 80. Internationalen Pfingst Turnier in Wiesbaden vertreten. Exklusive Designermode für viele festliche Anlässe innerhalb und außerhalb des Pferdesports.

DSC_0036

 

ELISABETTA FRANCHI Summer 2016

Die kompromisslose, zeitgenössische und feminine Mode spiegelt ELISABETTA FRANCHI’s unverkennbaren Style wieder. Willensstark und verlockend kombiniert Elisabetta Franchi mit der neuen Sommerkollektion ihre Liebe für graphische Drucke mit kontrastreichen Details aus verschiedenen Animal-Skin Elementen. Die geometrische Ästhetik, die Leben in die Kollektion bringt, drückt sich durch verfeinerte schwarz-creme Kombinationen in den Oberteilen, Kleidern und den Jackenaufschlag aus. Der Animal-Skin Effekt tritt als Leoparden-und Falkenmuster auf und ruft die feminine Inspiration von unbändigem Charme hervor. Extra kurze high-waist Hotpants werden mit Crop-Tops und auf Taille endenden Jacken kombiniert, um alle Hauptbestandteile der weiblichen Verführung darzustellen. Die Saisonfarben sind sinnlich, starkes Schwarz und erdige
Tabaktöne. Neu für diese Kollektion ist in ein tiefes Schwertlilien-Blau. Die Farben des Modehauses werden keinesfalls vernachlässigt: Nude, als Symbol der Sinnlichkeit und Raspberry als unverwechselbare Farbe der Feminität.

 

 

Neue ANTON HEUNIS Schmuckkollektion

MTP3.19M

Neu aus Madrid – perfekt für den Weihnachtstisch: „Moderne-Vintage“, retro, ethno, aber auch glamourös – beschreibt ihn die Schmuckwelt. Erfolgreich ist Anton Heunis allemal. Designer wie Roberto Cavalli, Anna Sui oder Matthew Williamson zählen zu seinen Kunden. Die Schmuck-Kollektionen erscheinen in den großen Modezeitschriften wie Vogue und Elle. Nur wenige exklusive Boutiquen haben das Glück, den einzigartigen Schmuck von Anton Heunis anbieten zu dürfen. Heunis verarbeitet in seinen Kollektionen Halbedelsteine wie Lapis, Achat, Onyx, Gold sowie vergoldetes Messing. Seine Schmuckstücke funkeln durch herrliche Swarovski-Kristalle, Glas und Feingold. Ideen für seine Kollektionen findet Heunis in alltäglichen Situationen, und bei Reisen durch die Metropolen der Welt.

Weitere Fotos

Modepresse

40. Rheingauer Weinwoche Wiesbaden

Weinfest40_Wiesbaden_grace_wiesbaden

grace Wiesbaden begrüßt alle Besucherinnen und Besucher der 40. Rheingauer Weinwoche. An rund 100 Ständen präsentieren die Rheingauer Winzer ihre Produkte zum Verkosten und Genießen an. Mit einem attraktiven und reichhaltigen Angebot sorgen Gastronomen an weiteren 16 Ständen dafür, dass auch das leibliche Wohl nicht beim Besuch des Festes zu kurz kommt. Wir laden Sie zu einem Glas Sekt bzw. Getränk ein, um die einzigartige Herbst- Winterkollektion 2015/2016 unserer individuellen Markenwelt kennenzulernen. Sie finden uns unmittelbar angrenzend an den Marktplatz in der Arcade-Passage (Durchgang zur Wilhelmstraße). Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

ELISABETTA FRANCHI – NEW COLLECTION FW2015

Ein Ostwind fegt über den Laufsteg der ELISABETTA FRANCHI FW 15-16 Kollektion. Die Kleidungsstücke stehen im Zeichen des Charmes der aufgehenden Sonne: die kompromisslose, zeitgenössische und feminine Attitüde spiegelt ELISABETTA FRANCHI’s unverkennbaren Style wieder. Die Weiblichkeit steht jedoch in einem mutigen Kontrast: der ungreifbare, sinnliche östliche Flair trifft auf charakteristisch, maskuline Akzente. Smokings, hochtallierte Hosen und Überjacken werden mit angedeuteten Graphiken kombiniert. Die dominierende Farbe der Kollektion ist ein verführerisches Tintenblau und wird durch Himbeerrot, Schwarz, rauchiges Rosa und Karamell, sowie Elfenbein ergänzt.

Spende an Kinderhaus ZWERG NASE

DSC_0005

Sabine Schenk, Geschäftsführerin des Kinderhauses ZWERG NASE bedankt sich bei Luciano Emerick de Andrade für die Übergabe der Tombolaeinnahmen. Bei der Tombola des diesjährigen Passagenfests konnten die Besucher hochwertige Preise gewinnen, wie etwa Designerhandtaschen, Luxuskosmetik und edle Schreibwaren. Mit dem Erlös wird das diesjährige Sommerfest für die schwer kranken Kinder unterstützt.