EINLADUNG ZU „ART MEETS FASHION“

shirin_donia1-1180x500

15. September 2016 ab 19.30 Uhr

Für die Künstlerin Shirin Donia steht der Mensch im Zentrum. Ihre großformatigen Bilder sind derzeit das „Must Have“ in Frankfurts Szene. Mode und Kunst vereinen sich an diesem Abend in der Arcade Passage in Form einer Vernissage und Präsentation der neuen grace Wiesbaden Herbstkollektion.

Wir laden Sie ganz herzlich mit Ihrer Familie und Ihren Freunden zu unserer Veranstaltung ein. Geniesen Sie die Eindrücke bei einem Glas Schloß Vaux und brasilianischer Bossa Nova Livemusik.

Die Arbeiten von Shirin Donia (*1980) sprechen auf den ersten Blick eine sehr konkrete Bildsprache. Hinter der raffinierten Kombination aus Fotorealismus und Abstraktion verbirgt sich jedoch eine fantastische Parallelwelt aus vielschichtigen Gedanken und Gefühlen, weit über das rein Gegenständliche hinausgehend. Vom Zauber asiatischer Schönheiten über eigentlich banale Luxusprobleme der westlichen Welt hin zu fiktiven Metamorphosen kreiert die Künstlerin ihrem Neu-Isenburger Atelier Irdisches und Sinnliches und prägt damit ihren ganz eigenen innovativen Stil. Auf vielen Reisen holt sich die weltoffene Künstlerin gerne Inspiration, aber auch in Alltäglichem, Zeitungen, Natur, Internet genauso wie in Zwischenmenschlichem. Die vielseitige Künstlerin lebt und arbeitet bei Frankfurt.

„Neben dem Wunsch, meiner Kreativität Raum durch meine Kunst zu geben, steht für mich auch immer mit an oberster Stelle, die Menschen durch meine Kunst zu berühren.“ Shirin Donia